Köstliche Kartoffelsuppe mit Kokos Hackbällchen

0
2498
#r8-kartoffelsuppe-mit-kokos1

Bei solch einem Wetter braucht man was kräftiges, dass den Körper von innen wärmt und stärkt. Eine klassische und gute Kartoffelsuppe kann somit nie schaden und die ganze Familie freut sich ebenfalls. Das besondere an solchen Suppe ist es, wenn man gleich für zwei Tage kocht. So hat man nächsten Tag nicht so viel Stress und die Suppe schmeckt meistens noch viel besser.

Eine wunderbare Idee ist es auch, wenn man zu den Hackfleisch-Bällchen, ein paar Würstchen hinzufügt. So hat man eine kleine aber leckere Auswahl. Falls ihr es etwas schärfer haben möchtet, so würde etwas Ingwer gut passen.

Zutatenliste

Zutaten für 6 Personen:

 

  • 1kg Kartoffeln
  • 1L Wasser
  • 200ml Gemüsebrühe
  • 250ml
  • 3 mittelgroße Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleines Bund Petersilie
  • 500g Rinderhackfleisch
  • MeaVita Kokosöl zum Anbraten und Anschwitzen
  • Salz und Pfeffer
#r8-kartoffelsuppe-mit-kokos2

„Und so bereitest Du es zu:“

Zubereitung:

  • Zuerst die Kartoffel schälen, gründlich abspülen und in Würfel schneiden.
  • Die Karotten schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  • Nun die Zwiebeln schälen, waschen und halbieren.
  • Die Knoblauchzehen abziehen und bei Seite stellen.
  • Anschließend die Petersilie waschen und ebenfalls bei Seite stellen.
  • In einem Topf etwas MeaVita Kokosöl erhitzen und die Zutaten darin scharf anbraten.
  • Nach etwa 10 Minuten Gemüsebrühe, Wasser und das Lorbeerblatt hinzufügen, zum Kochen bringen und für etwa 40 Minuten, auf mittlerer Stufe, köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und zu kleinen Bällchen formen.
  • In einer Pfanne etwas MeaVita Kokosöl hinzufügen, erhitzen und die Hackfleisch-Bällchen darin durchbraten.
  • Sobald die Suppe etwa 40 Minuten geköchelt hat, werden Zwiebeln, Knoblauch und Lorbeerblatt herausgenommen und mit einem Stabmixer püriert. Je nach Geschmack, kann man die Suppe grob oder fein pürieren.
  • Mit Salz, Pfeffer abschmecken und anschließend die Hackfleisch-Bällchen hineingeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

7 + zwanzig =